Suche
  • NSKKV

Martin-Trio regiert Schöppingen

Sonntag den 14.02.2021 wäre er gewesen – der traditionelle Schöppinger Karnevalsumzug des NSKKV!

Im Mittelpunkt hätte dabei das amtierende Prinzenpaar Martin V. & Conny II. gestanden.

Doch Corona macht uns einen Strich durch die Rechnung. Daher hat sich die Amtszeit unseres Prinzenpaares um ein Jahr verlängert.

Nichts Ungewöhnliches in diesen Zeiten.

So bleibt auch der Schützenkönig Martin Steiner der Bürgerschützen weiter im Amt. Ähnliches gilt auch für Martin Höping, derzeitiger Schützenkönig der Schützenbrüderschaft St. Peter und St. Paul.

Damit wäre das regierende Schöppinger Martin – Trio vollständig. Neben der Namensgleichheit und ihren Ämtern verbindet diese drei noch viel mehr. Und zwar die Leidenschaft für den Karneval.

Alle drei sind Mitglieder des NSKKV und im Jahr 1996 in diesen aufgenommen worden. Martin Börsting und Martin Höping haben die Prinzenwürde seither schon zweimal genießen dürfen; Martin Steiner durfte „erst“ einmal dieses Amt innehaben.

Alle drei sind Vereinsmenschen durch und durch. So ist es auch kein Wunder, dass man sich gegenseitig im Vereinsleben unterstützt. Denn da sind sich alle drei einig, dass „wenn sich die Vereine nicht gegenseitig unterstützen, wird es nicht leichter.“

Doch spätestens 2022 wird dieses Triumvirat wohl sein Ende finden. Gemeinsam bleiben wird den drei Martins aber ihr gemeinsamer Namenstag. /1/

So gern wir mit Euch morgen den Schöppinger Karnevalsumzug bei wahrscheinlich schönstem Winterwetter gefeiert hätten, bleibt uns aber die Vorfreunde auf die nächste Session!


Bleibt gesund und ein dreifaches

Hei-a-Kra-Bau

Euer NSKKV


/1/ Westfälische Nachrichten 13.02.2021

/2/ Foto: https://www.bsv-1720.de/2019-1/ ,13.02.2021

/3/ Foto: http://peterundpaul.com/?rl_gallery=fest-2019 , 13.02.2021

441 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen